Unterstützerkomitee

für unseren Bürgermeister Marcus Martschitsch

Werden auch Sie Teil unseres Unterstützerkomitees für unseren Bürgermeister Marcus Martschitsch:

12 + 3 =

Ich unterstütze unseren Bürgermeister Marcus Martschitsch:

Dl Hermann Klapf

Geschäftsführer

 

…, weil mir vor allem die wirtschaftliche Entwicklung unserer schönen und lebenswerten Stadt Hartverg am Herzen liegt. Marcus Martschitsch zeichnet sich als Bürgermeister durch großes Engagement aus und hat ein offenes Ohr für Anliegen der Betriebe in der Region.

Reinhard Sandbichler

Gewerbepensionist

 

…, weil er bewiesen hat, er kanns!

Josefine Sandbichler

Pensionistin

 

…, weil er in Ordnung ist!

Rosa Sandbichler

Schülerin

 

…, weil er gute Voraussetzungen hat!

Alexandra Tobisch

 

 

Sophie Sandbichler

Angestellte

 

…, weil er eine gute Vision hat!

Ulla Wannemacher

Ringana-Gründerin

…, weil er einfach ein engagierter Bürgermeister ist, der für eine zukunftsorientierte Stadtpolitik steht. Dabei bezieht er sowohl die regionale Wirtschaft, die Gewerbetreibenden und die Bewohner ein. Um seine erfolgreiche Arbeit fortsetzen zu können, unterstütze ich BFM Marcus Martschitsch.

David Pack

Gastwirt

 

…, weil er kompetent ist!

Andreas Bräu

Kommandant-Stv. FF Hartberg

…, damit weiterhin zukunftsorientiert für Hartberg gearbeitet wird. Damit der Ausbau des Wirtschaftsstandortes Hartberg forciert; Investitionen in die Infrastruktur der Stadt Hartberg durch Bund und Land erfolgen und der FH Campus in Hartberg errichtet wird.

Dr. Michael Russ

Prokurist

…, weil er sich in den letzten Jahren ehrlich für die Interessen der Stadt und ihrer Bürger eingesetzt hat. Ich möchte, dass er dies auch weiterhin tun kann!

Renate Russ

…, weil er sich in den letzten Jahren ehrlich für die Interessen der Stadt und ihrer Bürger eingesetzt hat. Ich möchte, dass er dies auch weiterhin tun kann!

Johannes Strobl

Student

 

…, weil er sich für den Wirtschaftsstandort Hartberg einsetzt und er auch die Interessen der jungen Hartberger/innen vertritt.

Werner Ebner

Unternehmer

 

…, weil er seitdem er Bürgermeister ist, in Hartberg sehr viel an Positivem umgesetzt hat! Hartberg ist am guten Weg zu einem wirtschaftlichen Zentrum der Oststeiermark zu werden!

Elisabeth Pußwald

Gastwirtin

 

 

Stefan Ebner

Unternehmer

 

…, weil er seitdem er Bürgermeister ist, in Hartberg sehr viel an Positivem umgesetzt hat! Hartberg ist am guten Weg zu einem wirtschaftlichen Zentrum der Oststeiermark zu werden!

Maximilian Pußwald

…, weil er ein cooler Bürgermeister ist!

 

Johannes Pußwald

Gastwirt

 

…, weil er der Beste für diese Stadt ist!

Elke Klement

 

…, weil er immer ein offenes Ohr für alle Anliegen hat und ich überzeugt bin, dass er das Beste für die Hartberger Bürgerinnen und Bürger erreichen möchte.

Waltraud Gotthard

 

 

Erich Korherr

Unternehmer und TSV-Obmann

 

…, weil Marcus Martschitsch ein verlässlicher Partner und bedeutender Unterstützer unseres Fußballvereins (unserer TSV-Familie) ist. Gemeinsam konnten wir schon viel Positives erreichen oder auf den Weg bringen. Er hat die Erfahrung die Hartberg braucht, um die Herausforderungen der Zukunft zu bewältigen.

Andreas Wilfinger

Ringana-Gründer

 

…, weil es mich als Unternehmer sehr freut, dass BGM Marcus Martschitsch stets auch die wirtschaftliche Entwicklung in den Fokus der politischen Überlegungen einbezieht. Er steht für eine Politik des Fortschrittes. Hartberg ist dadurch ein guter Nährboden für innovative Unternehmen wie RINGANA. Persönlich schätze ich seine offene, freundliche und wertschätzende Haltung jedem einzelnen Bürger gegenüber.

Mag. Lucas Schneider-Manns Au

Unternehmer

 

 

Lisa Stögerer

Bankangestellte

 

…, weil er sich immer für unsere Anliegen einsetzt!

Ing. Alfred Fuchs

Geschäftsführer

 

…, weil er zielstrebig an Projekten und deren Umsetzung bzw. Bearbeitung herangeht! Und weil er sich für die wirtschaftliche Entwicklung der Stadt/Umgebung einsetzt.

Reinhard Freitag

Landwirt

 

…, weil er für Hartberg der Richtige ist!

Josef Nöhrer sen.

 

…, weil er der Beste für Hartberg ist!

Franz Freitag

 

 

Elfriede Freitag

 

 

Karl Kurz

 

 

Johann Maierhofer

 

…, weil er viel für Hartberg tut, auch für unseren Stadtteil Neusafenau. Außerdem passt seine Person!

Erna Maierhofer

 

 

Oskar Randa

 

…, weil er die Safenauer liebt!

Jelka Randa

 

…, weil er ein netter und freundlicher Mensch ist!

Mario Janisch

Geschäftsführer

 

…, weil er ein offener, volksnaher Mensch ist und Handschlagqualität hat. Zusammen mit seinem gesamten Team wird er die zukünftigen Herausforderungen unserer Stadt mit Sicherheit am besten bewältigen. Sein wirtschaftliches Denken und seine unternehmerischen Kontakte sind wichtig für die Weiterentwicklung von Hartberg als Wirtschaftsstandort!

Georg Mayer

 

 

Uwe Sagmeister

 

…, weil er gute Ideen für die Zukunft hat und diese auch umsetzen kann!

Christian Kirchsteiger

Bankangestellter

 

… weil ich schon lange persönlich mit ihm verbunden bin!

Dr. Claudia Klingenstein

 

…, weil er die Zukunft Hartbergs im Visier hat!

Mag. Paul Klingenstein

Unternehmer

 

…, weil Kompetenz in Wirtschaftsfragen für alle Bürger wichtig ist!

Reinhard Bauer

 

 

Dr. Richard Zettl

Arzt

 

 

Sandra Bauer

 

 

Anil Sharma

 

 

Dorothea Hirzer

Pensionistin

 

…, weil er für Hartberg bereits viel geleistet hat und weil wir für die Zukunft einen starken Bürgermeister brauchen!

Erwin Petz

Landwirt und Winzer

 

 

Klaus Pichler

Angestellter

 

…, weil er Handschlagqualität hat. Man kann sich tausend Prozent auf ihn verlassen. Für seine Gemeinde und deren Bürger verfolgt er seine Ziele mit hohem Einsatz und ergebnisorientiert. Vor allem zeichnet ihn seine Bürgernähe und Freundlichkeit aus.

Christine Schnitzer

 

…, weil er freundlich und besonnen agiert!

Arthur Schnitzer

 

…, weil er kompetent und zukunftsorientiert arbeitet.

Mag. Hermine Pack

Dirigentin

 

…, weil er entschlossen, fair und wertschätzend handelt.

Inge Pfandner

 

…, weil er auch in hitzigen Diskussionen einen kühlen Kopf bewahrt.

Leonhard Pfandner

 

…, weil er sympathisch und ehrlich ist!

Friedrich Jeitler

Schneidermeister

 

 

Markus Villgratter

 

 

Christoph Heil

HKLS-Techniker

 

…, weil er für jeden ein offenes Ohr hat!

Matthias Hagen

Angestellter

 

…, weil er das Gemeinsame über das Trennende stellt und ein Bürgermeister für alle Hartbergerinnen und Hartberger ist!

Bernhard Adelmann

HAK-Lehrer

 

…, weil er seine Aufgabe als Bürgermeister mit sehr persönlichem Engagement in kompetenter Art und Weise erfüllt.

Ernst Laschober

 

…, weil er für Aufschwung und Dynamik steht. Da er Wertschätzung gegenüber Leistung bringt und sich für Hartbergs Wirtschaft und seine Bürger einsetzt.

Maria Allmer

 

 

Johannes Puchas

 

 

Roland Puchas

Angestellter

 

…, weil er immer ein offenes Ohr für unsere Anliegen hat!

 

Franziska Wilfinger

 

…, weil wir für das Lehrlingshaus eine super Unterstützung hatten!

Wolfgang Kampl

Leiter Lehrlingshaus Hartberg

 

…, weil er eine Top-Unterstützung für unseren Standort ist!

Alexandra Mogg

 

…, weil er immer eine gute Unterstützung für das Lehrlingshaus ist.

Silvia Wogrolly

 

…, weil er immer ein offenes Ohr für uns hat!

Michael Kerschenbauer

 

…, weil er eine Top-Unterstützung für Hartberg ist!

Helmut Kammel

 

…, weil er für Hartberg der Richtige ist!

Andrea Kammel

 

 

Mario Pöltl

 

 

Isabella Pöltl

 

 

Heinz Schwarzenegger

 

…, weil er einsatzfreudig ist und Handschlagqualität besitzt!

Gertrude Schwarzenegger

 

…, weil er Einsatz für Hartberg zeigt.

Jacqueline Hohenscherer

NMS-Lehrerin

 

…, weil er für die Stadt Hartberg nur das Beste will. Er bringt für Hartberg echte Veränderungen. Und er ist stets für die Bürger da.

Dr. Alois Gaugl

Tierarzt

 

…, weil er gute Arbeit macht!

Mag. Stefan Koller

Beamter

 

…, weil er seine Aufgabe als Bürgermeister ausgezeichnet macht!

Lutz Pratter

Trafikant

 

 

Herbert Schwengerer

Bankangestellter

 

…, weil er sich um die Anliegen der Stadt sehr bemüht!

Alexander Wieser

Gastronom

 

 

Robert Kohlfürst

Angestellter

 

…, weil er sich ständig für Konses zum Wohle unserer Stadt einsetzt!

Werner Dreißger

Pensionist

 

…, weil er auch für die ältere Generation ein offenes Ohr hat!

Andreas Hackl

Unternehmer

 

…, weil er sich um die Anliegen und Wünsche der Menschen kümmert, auch wenn er es nicht allen recht machen kann.

Jürgen Müller

Unternehmer

 

…, weil er die heimischen Unternehmer/Betriebe unterstützt und ihm die Zukunft von Hartberg wichtig ist. Er bewahrt Altes und fördert Neues!

Gerald Raser

Hochschulprofessor

 

 

Simone Raser

VS-Lehrerin

 

…, weil ihm die Anliegen der Bürger wichtig sind.

Reinhard Pöllabauer

Direktor Gymnasium Hartberg

 

…, weil er für mich ein Garant ist, dass sich die Schul- und Sportstadt Hartberg positiv weiterentwickeln wird.

Willibald Klampfl

Unternehmer

 

…, weil er durch seinen unternehmerischen Geist neues Leben in das Bürgermeisteramt in Hartberg gebracht hat und sich für jedwede Anliegen Zeit nimmt und sich zielstrebig um Lösungen für uns Bürger bemüht und einsetzt!

Oskar Beer

Geschäftsführer Holzbau Hirschböck

 

…, weil er sich für Hartberg einsetzt und die Anliegen der Wirtschaft versteht.

Ing. Anton Allmer

Unternehmer, ÖKB-Obmann

 

…, weil er den persönlichen Kontakt sucht!

DI Anton Schuller

Gemeindebediensteter

 

…, weil ihm Klima- und Umweltschutz wichtig ist!

DI Lukas Schneider

Techniker

 

 

Mag. Christoph Nöhrer

AHS Lehrer

 

 

Joachim Kummer

Förster

 

…, weil sich Hartberg auch zukünftig auf allen Ebenen positiv weiterentwickeln muss.

Dietmar Peinsipp

Unternehmer

 

 

Franz Winkler

Abteilungsleiter

 

…, weil er sympathisch, kompetent, bürgernah ist!

Daniel Reisenhofer

Angestellter

 

…, weil er sympathisch und von der Wirtschaft ist!

Maria Winkler

Angestellte

 

…, weil er sympathisch, kompetent und engagiert ist!

Brigitta Winkler

 

…, weil er auf die Menschen zugeht!

Julia Winkler

Landwirtin

 

…, weil er von der Privatwirtschaft kommt!

David Kogler

 

…, weil er Privatwirtschaftler ist!

Martin Wieser

 

…, weil er sehr kompetent ist.

Sandra Wieser

 

…, weil er sehr freundlich ist!

Berta Winkler

 

…, weil er mir sympathisch ist!

Michael Haindl

 

…, weil er bürgernah ist!

Hermann Haindl

 

…, weil er sehr kompetent ist!

Angelika Kerschbaumer

 

…, weil er sehr kompetent ist!

Andreas Krausler

 

…, weil sympathisch ist!

Daniela Felberbauer

 

…, weil er sehr kompetent ist!

Herta Berghofer

 

…, weil er sehr auf die Menschen zugeht!

Josef Berghofer

 

…, weil wir mit seiner Arbeit sehr zufrieden sind!

Anton Pucher

 

…, weil er sehr auf die Menschen zugeht!

Ingrid Pucher

 

…, weil er sehr auf die Menschen zugeht!

Andreas Postl

Landwirt

 

…, weil er sehr kompetent ist!

Josef Postl

Landwirt

 

…, weil sehr kompetent ist!

Ing. Mag. Günther Kriegsauer

Unternehmer

 

…, weil er wirtschafliche Kompetenz zeigt und Hartberg vorwärts bringen kann.

Ing. Martin Allmer

Angestellter

 

…, weil er immer ein offenes Ohr für Jugend und Sport hat!

Johann Kernbichler

 

…, weil er für die Wirtschaft zuständig ist!

Franz Hörting

Unternehmer

 

 

Maria Hörting

 

 

Walter Hochegger

Unternehmer

 

 

Cäcilia Gmeiner

 

…, weil er korrekt ist!

Franz Gmeiner

 

 

Hermann Raser

 

 

Gertrude Raser

 

 

Franz Strobl

 

 

Senta Strobl

 

 

Berta Schlögl

 

 

Gottfried Schlögl

 

 

Peter Fuchs

 

 

Hannes Kernbichler

Tischlermeister

 

 

Elisabeth Schiller

VS-Lehrerin

 

 

Mag. Christian Waldl

Fußballtrainer

 

…, damit der eingeschlagene positive Weg fortgesetzt werden kann!

Alois Gigler

Schuldirektor a.D.

 

…, weil ihm die positive Entwicklung unserer Stadt ein großes Anliegen ist!

Herbert Thanner

 

…, weil er Garant dafür ist, dass sich in Hartberg was weiterentwickelt und er auch für eine positive Stimmung sorgt.

Thomas Denkmeyr

Trafikant

 

…, weil nur ein Unternehmer wie er für uns Selbstständige der „richtige“ Bürgermeister ist, da er selbst die nötige Wirtschaftskompetenz besitzt.

Franz Faist

Prokurist

 

…, weil er der Richtige ist!

LAbg. Lukas Schnitzer

Landtagsabgeordneter

 

…, weil er der beste Bürgermeister für Hartberg ist.

OTBgm. GR Martin Postl

Angestellter

 

…, weil er der beste Bürgermeister für Hartberg ist.

Helmut Schuller

Installateur

 

…, weil er unsere Anliegen im Sport etc. umzusetzen versucht!

Jochen Pack

Direktor WB Steiermark

 

…, weil er an die Zukunft denkt und unternehmerisch handelt!

Dir. OSR Evelin Wutzl

Direktorin NMS Rieger

 

…, weil er ausgezeichnete Arbeit für Hartberg leistet. Er hat sich für den Schulumbau der NMS/SMS Hartberg Rieger eingesetzt und es ist letztendlich unter seiner Führung als Bürgermeister der Stadt Hartberg gelungen, diesen auch umzusetzen. Er hat ein offenes Ohr für alle Anliegen und nimmt sich Zeit für die Menschen. Auf ihn ist Verlass!

MR Dr. Reinhold Glehr

Allgemeinmediziner

 

Für einen Bürgermeister ist es angesichts der Vielfalt der Wünsche und Vorstellungen sicher nicht einfach eine Kleinstadt wie Hartberg zwischen Nostalgie und Zukunftsorientierung zu steuern. Nach meinem Gefühl hat dies Ing. Martschitsch in den letzten zwei Jahren trotz widriger Umstände recht gut gemacht.

Fritz Windisch

Pensionist

 

…, weil er für Vereine ständig ein offenes Ohr hat. Auch in „Schweren Zeiten“ hat er mit seinem Team zum TSV gehalten.

Vzbgm. Josef Fink

Pensionist

 

…, weil er ein guter Bürgermeister ist!

OTbgm. GR Johann Winkler

Landwirt

 

…, weil er ein guter Bürgermeister ist und für die Ortsteile immer ein offenes Ohr hat!

GR Markus Windisch

Angestellter

 

…, weil es keinen besseren Bürgermeister für Hartberg gibt.

GR Mag. Gerd Fajfar

Unternehmer

 

…, weil ich ihn für den besten Kandidaten für den Bürgermeisterjob halte!

Sadika Kostmann

Projektleiterin

 

…, weil er mit Kompetenz und Empathie für Hartberg arbeitet und auch die Integration als wichtiges Thema sieht!

Erika Zecha

 

…, weil er für alle da ist! 

Bgm.a.D. Karl Pack

 

…, weil er der beste Kandidat ist!

Ingrid Fajfar

 

…, weil er der Beste für Hartberg mit Hirn und Herz ist!

Hermine Grabner

Seniorchefin Stahlbau Grabner

 

…, weil er für Hartberg der richtige Bürgermeister ist!

Alois Pack

 

…, weil er besonnen, umsichtig und durch und durch ein angenehmer, netter und sympathischer Bürgermeister und Mitbürger ist!

Mag. Stefan Pack

 

…, weil er mein Vertrauen besitzt!

Brigitte Annerl

 

…, weil er immer um eine Lösung bemüht ist und sich jeden Tag zu 100% für Hartberg einsetzt. Herr Bürgermeister Marcus Martschitsch hat stets ein offenes Ohr für die Anliegen seiner Bürger!

Josef Lind

Ortsvorsteher Ring a.D.

 

…, weil er sich immer für unser zuhause, für unsere Stadt, einsetzt!

DI Markus Gaugl

Architekt

 

…, weil er seinen Job als Bürgermeister hervorragend macht!

Stefan Schlögl

Landwirt

 

 

Viktoria Geier

Volksschullehrerin

 

…, weil sich Hartberg aufgrund der Investitionen in zahlreiche Bildungseinrichtungen, des Wirtschaftsaufschwungs und dem Ausbau der Infrastruktur in den letzten Jahren zu einer noch lebenswerteren Stadt entwickelt hat. 

Roman Posch

Getreidemüllermeister

 

 

Adolf Ganster

 

 

Ferdinand Peklar

 

 

Robert Schreiner

 

 

Josef Überbacher

 

 

Fritz Achatz

 

 

Hermann Lind

 

 

Johann Friedl

 …, weil ich von seiner politischen Meinung überzeugt bin!

 

Othmar König

 

…, weil er der richtige Mann ist!

Andreas Halwachs

Unternehmer

 

…, weil er sich für die wirtschaftlichen Interessen in der erfolgreichen Wirtschaftsregion Hartberg einsetzt und die wirtschaftliche Entwicklung einen großen Beitrag für eine zukunftssichere und lebenswerte Region leistet.

Markus Schopp

Trainer TSV Hartberg

 

…, weil ihm der Sport am Herzen liegt!

Bmstr. Günter Gollner

Geschäftsführer Plankreis

 

…, weil er sich um die Infrastruktur in der Stadt und Region kümmert!

Alfred Nöhrer

Carina Riegelbauer

Regionalmanagerin

 

 

Karl Schlögl

 

 

Martina Ferstl

Friseurin

DI Roman Bruckner

Landw. Schuldirektor

 

 

Kevin Höfler

KFZ-Techniker

 

 

Gerhard Mayer

Beamter

 

 

Dr. Gerhard Wöhri

Allgemeinmediziner i.R.

 

…, weil er sich als Bürgermeister auch für die ältere Generation einsetzt!

Franz Seemann

Bankangestellter i.R.

 

 

Alexander Schlögl

Außendienst Merkur Versicherung

 

 

Mag. Dietmar Krammer

Rechtsanwalt

 

…, weil er stets ein offenes Ohr für die Anliegen der Hartberger hat und bis dato einen hervorragenden Job als Bürgermeister der Stadt Hartberg gemacht hat. 

Erwin Schneider

 

…, weil er sich glaubhaft für alle Hartberger einsetzt! 

Herbert Spitzer

WK-Regionalstellenobmann

 

…, weil er für den Wirtschaftsstandort Hartberg und die damit verbundenen Arbeitsplätze die erste Adresse ist. Sein Geschick, auch bei schwierigen Verhältnissen vernünftige Ergebnisse zu erreichen, ist beeindruckend. Eine Steigerung bei einem klaren Wahlergebnis für ihn ist absehbar. Deshalb empfehle ich eine Stimme für ihn und seinen Kurs.

Markus Matyas

 

…, weil er immer ein offenes Ohr hat! 

Astrid Gruber

 

…, weil er in einer sehr schwierigen politischen Zeit ausgeglichen agiert hat.

Tanja Horvath

…, weil er für jeden ein offenes Ohr hat und die Wirtschaft in Hartberg durch sein unternehmerisches Denken weiter bringt.

 

Thomas Paar

 

…, weil er unserer Stadt sehr gut tut!

Christian Pfeiffer

 

…, weil er die beste Wahl für Hartberg ist!

Melitta Kundigraber

 

…, weil er beműht ist, es wirklich allen recht zu machen, was sicher nicht immer einfach ist.

Mag. Dr. Markus Jeitler

…, weil er der Beste für Hartberg ist!

 

Robert Breineder

 

…, weil er mit seinem Team viel für die Stadt leistet und somit auch für unseren Bezirk!

Maria Postl

 

…, weil er sich immer für uns einsetzt!

Anton Postl

 

…, weil er die beste Wahl ist!

Jasmin Gessl

…, weil er der beste Bürgermeister für Hartberg ist!

 

Herbert Kogler

 

…, weil er hervorragende Arbeit als Bürgermeister gelistet hat!

Mario Zisser

 

…, weil er auch für uns Junge immer ein offenes Ohr hat!

Lukas Oswald

…, weil er auch die Anliegen der Jugend immer unterstützt! 

Michael Nöhrer

 

 

Manuela Stögerer

 

Carina Stögerer

 

…, weil man immer auf ihn zählen kann!

Anton Haas jun.

 

 

Monika Rodler

…, weil es für mich nur einen kommunikativen, sympathischen und offenen Bürgermeister gibt!

 

Claudia Eberhaut


…, weil er mein vollstes Vertrauen hat und er sofort hilft, wenn man ein Problem hat.